Tristan Wieschendorf gewinnt souverän den Abschlusswettbewerb in Salzwedel!

 

 

Bericht

Am 26.-27.08.2017 fand der diesjährige Abschlusswettbewerb der Jahresrunde zur DM Motorkunstflug statt. Insgesamt nahmen 31 Piloten teil, darunter 3 Jugendliche. Das Wetter und die Organisation des Vereins waren hervorragend, sodass in Sport- und Hobbyklasse jeweils drei Durchgänge geflogen werden konnten. In der Expertenklasse waren es sogar vier Durchgänge (P,U,P/F,F).  Auf Grund der verhältnismäßig geringen Teilnehmerzahl konnte der Wettbewerb bereits um 15Uhr, mit einer harmonischen Siegerehrung beendet werden. Grund für die Teilnehmerzahl war nicht zuletzt der parallel durchgeführte Worldcup in Deelen, Holland. Hinsichtlich dessen nahmen einige der Spitzenpiloten des DMFV´s nicht am Abschlusswettbewerb teil.

 

 

Ergebnisse

 

Sieger der Expertenklasse TW 4

 

1.Platz Tristan Wieschendorf

2.Platz Tilo Winter

3.Platz  Robertus Hirsch

 

Sieger der Sportklasse TW4

1.Platz Heino Wesch

2.Platz Max Chrubasik

3.Platz Peter Pals

 

 

Sieger der Hobbyklasse TW4

1.Platz Thorben Hackel

2.Platz Reinhard Krah 

3.Platz Dustin Zipperle